eBusiness & eProcurement

Für optimale Beschaffungsprozesse im Spital

Für optimale Beschaffungsprozesse im Spital

Wir setzen auf internationale Standards

Als Hersteller und Lieferant eines breiten und tiefen Sortiments sind wir der richtige Partner für medizinische Verbrauchsmaterialien. Profitieren Sie von unserer Flexibilität als Schweizer KMU [Liefergeschwindigkeit und Verfügbarkeit eines Lagers in der Schweiz, Fachpersonal vor Ort, flexible Prozesse]. Profitieren Sie von unserer Internationalität und 20 Jahren Erfahrungen im eBusiness aus dem Konsumgütergeschäft in Europa [PAUL HARTMANN Gruppe].

 

Sie möchten:

  • die Prozesskosten der Beschaffung reduzieren und die Qualität Ihres Einkaufs und damit die medizinische Qualität erhöhen?
  • die Lieferantenvielfalt reduzieren? 
  • Ihren Wareneingang und die Verbuchung von Lieferantenrechnungen optimieren?

Wir setzen auf:

Immer korrekte Artikelstammdate: Keine Fehler in Bestellung, Wareneingang und Abrechnung

Artikelstammdaten sind die Basis für effiziente Einkaufs- und Logistikprozesse. Wir erfüllen die GS1 Standards. Alle unsere Artikel sind mit einem GS1-konformen Barcode auf der Verkaufseinheit versehen.

Download IVF HARTMANN-Materialstamm BMECATXML [Stand: 05.02.2021]
Download IVF HARTMANN-Materialstamm GS1XML [Stand: 05.02.2021]
Download IVF HARTMANN-Materialstamm GHX [Stand: 05.02.2021]
​​​​​​​Download IVF HARTMANN-Materialstamm HBS [Stand: 05.02.2021]​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Templates
Template HBS Lieferantenkatalog
Template GHX Lieferantenkatalog​​​​​​​
 

Auf den Umverpackungen [Kartons] mehr als 85% unserer Produkte einen modernen, 2-D [Data-Matrix] Barcode mit Chargennummer und Verfalldatum. Bei hochwertigen [Steril-] Produkten und Produkten für den OP liegt die Quote bei fast 100%. Wir arbeiten an der flächendeckenden Auszeichnung unserer Produkte [GS1, MDR und UDI]. Bis 2025 werden alle Klasse 1 Produkte zu 100% ausgezeichnet sein. Dann werden auch auf der Verbrauchseinheit durchgängig Barcodes vorhanden sein. Ausnahmen sind kleinste, geringwertige Artikel („Unit below each“), auf denen aus Platzgründen kein Barcode gedruckt werden kann und weitere Sonderfälle. Dies entspricht der MDR (siehe Annex VI, Part C, 4.2.f).

Wie können wir Ihnen helfen?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder zur Beschaffungslösung HARTMANN easy? Unser Customer Service hat immer ein offenes Ohr für Sie und hilft Ihnen gerne weiter.