Wenn der Name genügt: Sterillium® auch 2022 „Marke des Jahrhunderts“

Sterillium® wurde erneut als „Marke des Jahrhunderts“ ausgewählt. Die Auszeichnung der ZEIT Verlagsgruppe prämiert deutsche Marken, die beispielhaft für eine gesamte Produktgattung stehen.

Händedesinfektion – trusted by hands that matter

Seit ihrer Markteinführung 1965 hat sich die Marke Sterillium® zum Synonym für eine wirksame und hautfreundliche Händedesinfektion entwickelt. Circa 4 Milliarden Händedesinfektionen werden jedes Jahr mit Produkten aus der Sterillium® Familie desinfiziert. Heute ist der Bestseller auch für Endverbraucher zugänglich.
 

Preisverleihung

Unter den 200 verschiedenen Marken gewann auch Sterillium® als Marke des Jahrhunderts seinen Preis. Die Preisverleihung fand am 11.02.2022 in Berlin statt und der Preis wurde von Arne Röttger, Director Global Marketing, HARTMANN Division Disinfection , stolz entgegengenommen.

„Die Wahl freut uns sehr. Und sie spornt uns an, weiterhin Innovationen im Bereich des Infektionsschutzes voranzutreiben“, sagt Hossein Gouhari, Global Senior Product Manager Hands and Skin, Geschäftsbereich Desinfektion von PAUL HARTMANN. „Denn weltweit schätzen Menschen die blaue Sterillium® Flasche und vertrauen auf die Wirkung, um Infektionen zu verhindern. Das hat sich gerade erst im Laufe der Corona-Pandemie gezeigt.“

Auszeichnung auf Dauer

Die Wahl in die Königsklasse der deutschen Marken erfolgt proaktiv – ohne eine vorherige Bewerbung – durch eine unabhängige Jury und ist für die ausgewählten Unternehmen kostenlos. Die Jury der ZEIT Verlagsgruppe orientiert sich an verbindlichen Regeln und stützt sich auf ausgewählte Fakten, die für den Erfolg einer Marke sprechen. Beispielsweise werden Faktoren wie das Alter der Marke, die Internationalität oder der Eingang in den deutschen Sprachgebrauch berücksichtigt.

Neu ist, dass die Auszeichnung einer Marke als „Marke des Jahrhunderts“ nicht mehr jährlich neu vorgenommen wird, sondern prinzipiell für immer gilt. Die ausgewählten Marken und Unternehmen werden ausführlich in dem Buch „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts 2022“ vorgestellt, das am 10. November 2021 veröffentlicht wurde.

 

 

 

Wertvolle Markenwerte

„Marken sind Versprechen für aussergewöhnliche Leistung und Perfektion in jedem Detail, für Qualität und Tradition.“ sagt Dr. Florian Langenscheidt, Initiator der Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“. Dabei steht die Marke Sterillium® für Vertrauen im Bereich der Desinfektion.

Sterillium®: Innovativer und zeitloser Klassiker seit 1965

Am 4. Juni 1965 rollten die ersten Flaschen Sterillium® vom Band – und veränderten den klinischen, pflegerischen und ärztlichen Praxisalltag für immer: Sterillium® war das weltweit erste marktfähige alkoholische und sogar hautpflegende Händedesinfektionsmittel. Seit 1965 ist Sterillium® dank steter Innovationsfreudigkeit aus Kliniken und Praxen nicht mehr wegzudenken. Mehr noch: Der Name des blauen Klassikers ist heute das Synonym für Händedesinfektionsmittel und Sterillium® eine „Marke des Jahrhunderts“.

Die inzwischen zahlreichen Produkte der Markenfamilie setzen immer wieder Standards im Bereich der Hygiene: Seit 2016 ist beispielsweise das hochwirksame Händedesinfektionsgel Sterillium® Gel pure verfügbar. Es bietet den bewährten Hautpflegekomplex, ist sehr gut hautverträglich und frei von Farb- und Parfümstoffen. Für den Einsatz zu Hause und unterwegs wurde 2018 das Apothekensortiment Sterillium® Protect & Care eingeführt. Bereits 2003 kam Sterillium® classic pure als eines der ersten farbstoff- und parfümfreien Händedesinfektionsmittel auf den Markt.

Die Innovationsführerschaft der Marke bestätigte sich auch zwei Jahre später: 2005 wurde Sterillium® als erstes Händedesinfektionsmittel zugelassen für die chirurgische Händedesinfektion bei einer verkürzten Einwirkzeit von nur noch 1,5 statt 3 Minuten. Nicht zu vergessen Sterillium® Virugard®, das 1995 als erstes viruswirksames, alkoholisches Händedesinfektionsmittel vom Robert Koch-Institut gelistet wurde. Weitere zeitgemässe Produkte wie Sterillium® med oder Sterillium® pure erweiterten darüber hinaus die innovative Markenfamilie.

Der dauerhafte Erfolg von Sterillium® hat viele Gründe. Die wichtigsten lassen sich an einer Hand abzählen: Weil die Chemie stimmt, vertraut BODE, das produzierende Tochterunternehmen von HARTMANN, zum Teil seit Jahrzehnten auf die gleichen Dienstleister und Lieferanten. Das garantiert – zusammen mit der Einhaltung allerhöchster Produktionsnormen – Zuverlässigkeit und gleichbleibend hohe Qualitätsstandards. Weil die Formulierung stimmt, werden auch heute noch die Grundrezeptur und ihre produktspezifischen Weiterentwicklungen bei der Produktion des Sterillium® Sortiments eingesetzt. Das spürbare Ergebnis all dessen ist die herausragende Hautverträglichkeit von Sterillium®. Sie wirkt sich massgeblich auf die Akzeptanz bei den Anwendern aus und bestimmt u. a. auch die Compliance, das indikationsgemässe Durchführen der Händedesinfektion.

Internationale Studien belegen diese herausragende Hautverträglichkeit. Hinzu kommen milliardenfache gute Erfahrungen aus aller Welt: Sterillium® ist heute in mehr als 50 Ländern verfügbar. Jährlich werden mit Sterillium® Produkten ca. 4 Milliarden Händedesinfektionen vorgenommen. Weil bei der Anwendung von Händedesinfektionsmitteln auch immer wieder Fragen auftauchen, steht das HARTMANN SCIENCE CENTER, HARTMANNs wissenschaftliches Kompetenzzentrum, zu Fragen rund um Hygiene und Infektionsprävention, allen Anwendern kompetent zur Seite. Wer heute Sterillium® nutzt, hat nicht nur ein sicheres und seit Jahrzehnten bewährtes Händedesinfektionsmittel zur Hand, sondern eine wissenschaftlich gesicherte Rundum-Lösung auf der Höhe der Zeit, mit der auch neuartige hygienische Herausforderungen gemeistert werden können.

 

Überzeugen Sie sich selbst und bestellen Sie direkt in unserem Onlineshop.

GimMe Five!

Fünf Pluspunkte, die Sterillium® einzigartig machen

Zuverlässige Qualität

Auf dem Weg vom Rohstoff bis zum fertigen Produkt wird Sterillium® von vielen Dienstleistern und Lieferanten begleitet: Partner, mit denen BODE/HARTMANN zum Teil seit Jahrzehnten zusammenarbeitet. Das garantiert Zuverlässigkeit und gleichbleibend hohe Qualität.

Herausragende Hautverträglichkeit

Die Hautverträglichkeit der Sterillium® Produkte wurde in internationalen Studien belegt und auch in Erfahrungsberichten bestätigt. Sie ist wichtig für die Anwenderakzeptanz und damit auch für die Compliance.

Milliardenfache Erfahrung

Jährlich werden mit Sterillium® Produkten ca. 4 Milliarden Händedesinfektionen vorgenommen. Dabei werden uns im Durchschnitt nur 45 Fälle von Hautirritationen als Nebenwirkung gemeldet.

Weltweite Verfügbarkeit

Wir wollen Händedsinfektionsmittel auch in weniger entwickelten Ländern verfügbar machen, weil Hygiene einen wesentlichen Beitrag zur Gesundheit leisten kann. BODE/HARTMANN bringt professionelle Hygiene daher bis in die entlegensten Regionen der Welt. Heute ist Sterillium® in mehr als 50 Ländern verfügbar.

Qualifizierte Informationen

Im Vertrieb setzte Sterillium® schon früh eigene Akzente: Nicht der reine Verkauf stand im Vordergrund, sondern das Informieren. Wir wollen Wissen vermitteln und Verhalten ändern. Seit 2011 repräsentiert das HARTMANN SCIENCE CENTER unsere Forschungs- und Schulungskompetenz und ist Anlaufstelle für alle, die qualifizierte Informationen benötigen oder sich fachlich einbringen wollen.

Diese Themen könnten Sie ebenfalls interessieren:

Das neue Bacillol® 30 Sensitive.

Für die Entwicklung des neuen Bacillol® 30 Sensitive war unser Anspruch kein geringerer, als den steigenden Anforderungen von morgen gerecht zu werden. Entstanden ist ein Produkt, das leistungsstärker und schonender kaum sein könnte.

Bacillol® 30 Sensitive – die Flächendesinfektion von morgen.

Jetzt entdecken

Mikrobac Virucidal Tissues

Patientinnen-Sicherheit im gynäkologischen Praxisalltag maximieren

Die vorgetränkten, gebrauchsfertigen Desinfektionstücher Mikrobac Virucidal Tissues sind dank ihrer umfassenden Wirksamkeit perfekt abgestimmt auf die Reinigung und Desinfektion von transvaginalen Ultraschallsonden.

Mehr erfahren

Mission: Infection Prevention

Nicht nur die jüngsten Ereignisse haben gezeigt, wie wichtig es ist, sich effektiv vor einer Infektion zu schützen - insbesondere in Krankenhäusern und professionellen Gesundheitseinrichtungen. Die Initiative „Mission: Infektionsprävention“ umfasst alle Möglichkeiten und Erfahrungen, die HARTMANN seinen Kunden auf dem Gebiet der Infektionsprävention anbieten kann.

Mehr erfahren

 

Quellenangaben:

www.sterillium.info/en/stories-hub/brand-of-the-century


Biozidsatz:
Desinfektionsmittel vorsichtig verwenden.
Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
Haben Sie Fragen?

Unser Customer Service hat immer ein offenes Ohr für Sie und hilft Ihnen gerne weiter.