Kostenlose Basis-Schulungen zur Nutzung von HARTMANN easyCare

Mit HARTMANN easyCare haben Sie die optimale Basis, um einfach und effizient MiGeL-Pflegematerialien mit der Krankenkasse abzurechnen.

In Kürze, ab dem 1. Oktober 2021, tritt bereits das neue KVG in Kraft. Damit können Pflegematerialien auch bei Fremdanwendung im Rahmen der Pflegeleistung direkt mit den Krankenversicherern abgerechnet werden. Dies birgt neue Herausforderungen in der Abrechnung der Pflegematerialien, da MiGeL-gelistete Produkte einzeln pro Bewohner mit den jeweiligen Versicherern abgerechnet werden müssen. 

Die IVF HARTMANN unterstützt Sie mit HARTMANN easyCare nach folgendem Prinzip: 

  • Sie pflegen Ihre Bewohner in HARTMANN easyCare (Schnittstellen zu Nexus, Lobos, Abacus und Sadies zum Import der Bewohnerdaten sind bereits in Programmierung)
  • Im Wochenplan werden dann regelmässige Bedarfe von Pflegematerial gepflegt
  • Daraus werden Bestellvorschläge generiert, welche noch angepasst werden können
  • Zusätzlich kann ein Bedarf von ausserordentlichen Produkten pro Bewohner dem Bestellvorschlag hinzugefügt werden
  • Im Anschluss an die Bestellung stehen Ihnen die Daten entweder als Excel-Export oder über eine Schnittstelle zu Ihrer Finanzsoftware zur Verfügung (Schnittstellen zu Nexus, Lobos, Abacus und Sadies sind bereits in Programmierung)

Damit sparen Sie sich wertvolle Zeit, da sie die Bestellung der Pflegematerialien ohnehin vornehmen müssen. Diese Daten können Sie nun gleich auch für die Abrechnung mit den Krankenkassen nutzen. Eine zeitraubende und fehleranfällige Erfassung des Verbrauchs bleibt Ihnen erspart. So bleibt Ihnen mehr Zeit für das wirklich wichtige: Die Pflege Ihrer Bewohner und Klienten!
 

Inhalt der 1-stündigen Schulung

Es handelt sich um Basis-Schulungen in HARTMANN easyCare. Dabei werden folgende Fragen beantwortet: 

  • Wie lege ich Bewohner an? Welche Informationen sind zwingend zu pflegen, damit alle Daten zur Abrechnung mit der Krankenkasse vorhanden sind?
  • Wie ordne ich den Bewohnern im Wochenplan Produkte zu? Welche Produkte sollen im Wochenplan erfasst werden?
  • Wie passe ich Bestellvorschläge an und löse Bestellungen aus? Wie kann ich Bestellvorschlägen noch zusätzliche Produkte für einen einmaligen Gebrauch, teilweise auch für Abrechnung an die Krankenkasse des Bewohners, hinzufügen?
  • Wie kann ich die Daten für die Abrechnung weiterverarbeiten? Wie aktiviere ich meine Schnittstelle zur Finanz-Software?
     

Zielgruppe

Nutzer von HARTMANN easyCare: Wir empfehlen erst an der Schulung teilzunehmen, wenn HARTMANN easyCare für Sie aufgeschalten ist, damit Sie im Anschluss gleich loslegen können. 

Pro Pflegeheim empfehlen wir eine/-n easyCare Verantwortliche/-n pro Station. Es sollte sich um IT-affine Personen handeln, die gerne zusätzliche Verantwortung übernehmen möchten. 

Erfahrungsgemäss pflegen 3-4 Personen in einem durchschnittlich grossen Heim mit 60 Betten HARTMANN easyCare. 

Termine

Wir bieten folgende kostenlose Schulungstermine an: 

  • Freitag, 10. September 2021, 10:30-11:30
  • Dienstag, 14. September 2021, 10:30-11:30
  • Donnerstag, 16. September 2021, 15:00-16:00
  • Montag, 20. September 2021, 15:00-16:00
  • Mittwoch, 22. September 2021, 10:30-11:30
  • Dienstag, 28. September 2021, 10:30-11:30
  • Freitag, 1. Oktober 2021, 10:30-11:30

Im untenstehenden Anmeldeformular können Sie den für Sie passenden Termin angeben

Anmeldeschluss ist jeweils am Vortag bis 12 Uhr.

 

Melden Sie sich heute an und reichen Sie Ihre Fragen ein!

Falls Sie eine persönliche Einladung bekommen haben, ist darin ein Code vermerkt. Wenn Sie sich mit diesem anmelden, ist ein Teil Ihrer Kontaktangaben bereits ausgefüllt und Sie müssen nur noch die fehlenden Daten ergänzen. 

Einfache Krankenkassenabrechnung durch bewohnerbezogene Materialversorgung

Bewohnerbezogene Beschaffung und Optimierung der internen Bewirtschaftung.  

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Bewohnerverwaltung
  • Bedarfsplanung mit Wochenplan pro Bewohner
  • Automatischer Bestellvorschlag aufgrund der Wochenplanung
  • Bewohnerkarten als PDF (Tag- und Nachtkarten) sowie Verteillisten
  • Import der Bestelldaten in Ihre Finanz-Software für einfache Kassenabrechnung

 

Erfahren Sie mehr über easyCare

Haben Sie Fragen?

Unser Customer Service hat immer ein offenes Ohr für Sie und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.