Unser Engagement

Wir leben eine mitarbeiterorientierte Unternehmens- und Führungskultur. Die Verantwortung für Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz ist uns dabei sehr wichtig.

Health (Gesundheit)

Unsere Standards

  • Wir übernehmen Verantwortung für die Gesundheit unserer Mitarbeiter und leben eine mitarbeiterorientierte Unternehmens- und Führungskultur.
  • Wir streben nach einer zukunftsorientierten Arbeitskultur (Remote Working) und berücksichtigen dabei soweit möglich die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeitenden.
  • Wir berücksichtigen in den Zielsetzungen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements die Qualitätskriterien von Friendly Work Space und stellen damit eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Rahmenbedingungen sicher.
  • Wir stellen die nötigen Ressourcen zur Förderung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements zur Verfügung und legen Wert auf ein modernes und vielfältiges fit@IVF Gesundheitsprogramm.
  • Wir investieren in die Qualifikation und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden und bieten ein breites Weiterbildungsangebot an, welches verschiedenste Themen (Führung, Informatik, Methodenkompetenz etc.) abdeckt.
     

Wie wir Betriebliches Gesundheitsmanagement leben:

 

Von Betrieblichem Gesundheitsmanagement bis zum praktischen Mitarbeiterrabatt: 

Erfahren Sie mehr über unsere Benefits

 

 

Safety (Sicherheit)

Unsere Standards

  • Wir bringen das Thema Gesundheit und Arbeitssicherheit
    in unseren Zielvorgaben zum Einklang.
  • Wir schulen unsere Mitarbeiter zum Thema Brandschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz.
  • Wir haben eine Betriebsanität sowie eine Betriebsfeuerwehr.
  • Wir identifizieren, bewerten und überwachen Risiken und Aspekte unserer Tätigkeiten, Prozesse, Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Brandschutz, Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz, Werkschutz sowie Notfallmanagement. 

 

 

 

Environment (Umwelt)

Unsere Standards

  • Wir sind uns der Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewusst und engagieren uns für die Umwelt, daher sind wir unter anderem FSC (FSC® C131245) zertifiziert. Achten Sie auf FSC®-zertifizierte Produkte!
  • Wir stellen durch das Umweltmanagement sicher, dass geltende Gesetze, Vorschriften und Bestimmungen eingehalten werden und sind nach ISO 14001 zertifiziert.
  •  Als ein führendes Unternehmen im Gesundheitsmarkt ist uns fortschrittliches Denken ein besonderes Anliegen. Dank unserer beiden E-Ladestationen können wir den vermehrten Anfragen zu E-Mobilität  gerecht werden und diese gezielt fördern.
  • Wir vermeiden, reduzieren und verbessern systematisch und kontinuierlich negative Auswirkungen unserer Geschäftstätigkeit auf die Umwelt.
  • Wir reduzieren fortlaufend unseren Einsatz von Rohstoffen, Energie und Wasser bei unseren Herstell- und Logistikprozessen.
  • Wir beziehen zu hundert Prozent Ökostrom aus Wasserkraft.
  • Wir haben eine Zielvereinbarung mit der Energie Agentur der Wirtschaft (EnAW) 
    • Verbesserung der CO2 Intensität 
    • Verbesserung der Energieeffizienz 

 

 

Unsere Kennzahlen


Kommentar zu den Kennzahlen Wasserverbrauch: 
In 2020 stieg der Wasserverbrauch gegenüber 2019 um 27%. Dies liegt im Bereich der üblichen Schwankungsbreite.

 


Kommentar zu den Kennzahlen Abwasser:
2020 stieg der Abwasserverbrauch gegenüber 2018 in den Monaten Februar bis Juli unerwartet um 85% an. 
Die Ursache lag erneut wie bereits schon 2019 an einer Leckage der Abwasserleitung, durch welche Grundwasser zusätzlich eingedrungen ist. Dieses Grundwasser wurde bei dieser Auswertung miterfasst. Notwendige Massnahmen wurden eingeleitet und die Leckage ist beseitigt. 
 

 


Kommentar zu den Kennzahlen Stromverbrauch:
In 2020 stieg der Stromverbrauch gegenüber 2019 um 1% . Dies liegt im Bereich der üblichen Schwankungsbreite.


Kommentar zu den Kennzahlen Erdgasverbrauch:
In 2020 sank der Erdgasbezug gegenüber 2019 um 1%. Dies liegt im Bereich der üblichen Schwankungsbreite.