Wissen & News

Investor Relations

Wichtige Information zur Generalversammlung der IVF HARTMANN Holding AG vom 21. April 2020

Die aktuelle Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat auch Auswirkungen auf die Generalversammlung der IVF HARTMANN Holding AG vom 21. April 2020. 

Der Bundesrat hat in seiner Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) [COVID-19-Verordnung 2] vom 16. März 2020 u.a. ein Versammlungsverbot verfügt. Aufgrund der ausserordentlichen Lage im Zusammenhang mit COVID-19 hat der Verwaltungsrat der IVF HARTMANN Holding AG entschieden, dass die ordentliche Generalversammlung vom 21. April 2020 gestützt auf Art. 6a Abs. 1 lit. b der COVID-19-Verordnung 2 unter Ausschluss einer physischen Teilnahme von Aktionärinnen und Aktionären durchgeführt werden wird.

Den Aktionärinnen und Aktionären der IVF HARTMANN Holding AG steht dieses Jahr für die Ausübung ihrer Stimmrechte ausschliesslich die Möglichkeit offen, dem unabhängigen Stimmrechtsvertreter eine Vollmacht mit Weisungen zu erteilen. Die Aktionärinnen und Aktionäre werden hierüber gesondert per Brief informiert.

Wir bedauern, die Generalversammlung nicht im üblichen Rahmen abhalten zu können, und bitten angesichts der ausserordentlichen Lage um Verständnis. 

 

Nächste Termine

21. April 2020 Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2019
01. September 2020 Veröffentlichung Halbjahresbericht 2020
10. März 2021 Veröffentlichung Geschäftsbericht 2020 | Bilanzmedienkonferenz zum Geschäftsjahr 20
20. April 2021 Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2020

 

Kontakt Investor Relations:
Dr. Hannes Leu, CFO
IVF HARTMANN GRUPPE
+41 52 674 31 11
ivf.investorrelationshartmanninfo

Kontakt Medien:
Dr. Claus Martini, CEO
IVF HARTMANN GRUPPE
+41 52 674 31 11
ivf.medienhartmanninfo

 

 

Über die IVF HARTMANN GRUPPE: «Gesundheit ist unser Antrieb»

Die IVF HARTMANN GRUPPE mit Sitz in Neuhausen am Rheinfall ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der medizinischen Verbrauchsgüter in der Schweiz. Sie ist Teil der internationalen HARTMANN GRUPPE mit Sitz in Heidenheim / (Deutschland). Ihr breit aufgestelltes Sortiment umfasst unter anderem Produkte in den Bereichen Wundmanagement, Inkontinenzmanagement, OP-Bedarf, Desinfektions­management, Erste Hilfe sowie innovative Dienstleistungskonzepte (Solutions). Ebenso diversifiziert wie die Produkte sind die Kunden der Unternehmung: Der medizinische Fachhandel, niedergelassene Ärzte, Spitex, Alters- und Pflegeheime sowie Spitäler zählen ebenso dazu wie der Lebensmitteleinzelhandel. Mit ihren rund 360 Mitarbeitenden arbeitet die IVF HARTMANN GRUPPE kontinuierlich daran, Mehrwert zu generieren und ihren Kunden ein zuverlässiger Partner mit hoher medizinischer Kompetenz zu sein. Weitere Informationen: www.ivf.hartmann.info