Wissen & News

Investor Relations

Austritt CEO Andreas Gisler aus der IVF HARTMANN GRUPPE

Andreas Gisler (52), CEO der IVF HARTMANN GRUPPE und Mitglied der Geschäftsleitung der IVF HARTMANN AG, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch per 31. Dezember 2015. Er hat die sehr erfolgreiche Entwicklung der IVF HARTMANN GRUPPE in den letzten 12 Jahren massgeblich vorangetrieben.

Andreas Gisler (52), CEO der IVF HARTMANN GRUPPE und Mitglied der Geschäftsleitung der IVF HARTMANN AG, verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch per 31. Dezember 2015. Er hat die sehr erfolgreiche Entwicklung der IVF HARTMANN GRUPPE in den letzten 12 Jahren massgeblich vorangetrieben.

Bis zu seinem Ausscheiden bleibt Andreas Gisler CEO der IVF HARTMANN GRUPPE und übernimmt ab Januar 2016 eine neue Herausforderung als CEO in einer international tätigen Unternehmensgruppe.

Der Verwaltungsrat der IVF HARTMANN Holding AG bedauert den Weggang und dankt Andreas Gisler für seine grossen Verdienste.

Kontakt / weitere Informationen
Dr. Rinaldo Riguzzi
Präsident des Verwaltungsrates
Tel. +41 52 674 34 01
rinaldo.riguzzi@hartmann.info

Über die IVF HARTMANN GRUPPE: „Going further for health“

Die IVF HARTMANN GRUPPE mit Sitz in Neuhausen am Rheinfall ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der medizinischen Verbrauchsgüter in der Schweiz. Sie ist Teil der internationalen HARTMANN GRUPPE mit Sitz in Heidenheim/Deutschland. Ihr breit aufgestelltes Sortiment umfasst unter anderem Produkte in den Bereichen Wundmanagement, Inkontinenzmanagement, OP-Bedarf, Desinfektionsmanagement, Erste Hilfe sowie innovative Dienstleistungskonzepte (Solutions). Ebenso diversifiziert wie die Produkte sind die Kunden der Unternehmung: der medizinische Fachhandel, Niedergelassene Ärzte, Spitex, Alters- und Pflegeheime sowie Spitäler zählen ebenso dazu wie der Lebensmitteleinzelhandel. Mit ihren 372 Mitarbeitenden arbeitet die IVF HARTMANN GRUPPE kontinuierlich daran, Mehrwert zu generieren und ihren Kunden ein zuverlässiger Partner mit hoher medizinischer Kompetenz zu sein. Weitere Informationen finden Sie hier.