Noch mehr Effizienz im Beschaffungsalltag

Medizinische Institutionen in der Schweiz können künftig ihre Materialbeschaffung noch effizienter gestalten: IVF HARTMANN und Schoch Vögtli kooperieren ab sofort auf der Beschaffungsplattform HARTMANN easy.

Bei vielen Institutionen steht die digitale Transformation von Wertschöpfungs- und Lieferketten aktuell im Fokus. Insbesondere bei der Materialbeschaffung kann die Digitalisierung ansetzen. Der operative Einkauf wird vielerorts professionalisiert und elektronische Lösungen werden zur Optimierung der Beschaffungsaktivitäten eingesetzt. Dies wissen auch die Schweizer Traditionsunternehmen IVF HARTMANN AG und Schoch Vögtli AG. Deshalb kombinieren sie ab sofort ihr Know-how und ihren Produktkatalog, und bieten ihren Kunden ein stark erweitertes Gesamtsortiment an. 


Alles aus einer Hand bestellen
Wir bieten neu eine Auswahl unserer Produkte aus dem Hygiene- und Desinfektions-Sortiment auch im Onlineshop der Schoch Vögtli AG an. Umgekehrt ist ein Teilsortiment des Büromaterial-Spezialisten aus Basel künftig auf unserer HARTMANN easy-Plattform erhältlich. 

Medizinische Institutionen bestellen so Medizinalprodukte und Büromaterial gebündelt und profitieren von einem reduzierten Arbeitsaufwand. Durch die schnellere Abwicklung von Bestellungen, individuelle Sammelrechnungen und Analysefunktionen werden die Prozesskosten markant gesenkt. 

Jetzt mehr über HARTMANN easy erfahren
 

Zurück