10. HARTMANN Wundsymposium

Digital bei Ihnen zu Hause am 24. Juni 2021

Digital bei Ihnen zu Hause am 24. Juni 2021

 

Das HARTMANN Wundsymposium ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachpersonen aus der ambulanten und stationären Pflege. Für die Jubiläumsausgabe haben wir uns einen besonderen Veranstaltungsort ausgesucht: Das 10. HARTMANN Wundsymposium findet am 24. Juni 2021 digital bei Ihnen zu Hause statt. Für ein abwechslungsreiches Programm ist gesorgt. Unsere Referenten beleuchten spannende Themen in der Wundversorgung: Von der Wundreinigung über die Behandlung von Dekubitus bis zum Einsatz von Kinesiotapes in der Wundbehandlung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 

 

 

 

 

Programm

 

Zeit Plenum Parallelsession 1 Parallelsession 2
09:00
09:15

Eröffnung
Edeltraud Bernardini
Marco Fritsche
Philipp Bosshard

 
09:15
09:30
Grusswort
Dr. Claus Martini
CEO IVF HARTMANN AG
 
09:30
10:00
Differentialdiagnose der Nekrose
Dr. med. Michaela Knestele
 
 
10:00
10:30 
Behandlung chronischer Wunden -
die Rolle des Chirurgen

Dr. med. Marcel Bundi
Teaser ansehen
Lohnt sich das? Professionelles Wundmanagement
in der ambulanten Pflege

Melanie Bohn
Die Wunde ohne Dach
Zeynep Abadagi
10:30
10:40 
Pause
10:40
11:20
Podiumsdiskussion & Fragen
Dr. med. Michaela Knestele, 
Dr. med. Marcel Bundi, Marco Fritsche
 
Modernes Wund- und Narbenmanagement:
Ist der Laser eine Option?

Dr. med. Paolo Abitabile
Teaser ansehen
Edukation bei Patienten mit venösen Ulzera aus Sicht der Pflege
Paul Bobbink, Chantal Rosset
(Referat in Englisch, Präsentation in Deutsch)
11:20
13:00
Pause Expo Chat
mit Melanie Bohn & Zeynep Abadagi
 
13:00
13:30
Das Loch im Bein muss nicht sein - Kinesiotaping bei der Versorgung
chronischer Wunden

Klaus Bandl
Teaser ansehen
Was soll gereinigt und entfernt werden? Definition der S3 Leitlinie und Umsetzung in der Praxis
Sonja Krähenbühl
Der geriatrische Patient: Komplex im Wundmanagement
Markus Musholt
13:30
14:00
Antimikrobielle Wundbehandlung
Jeannette Wüthrich

 
Ups, ein Sonnenbrand - was nun?
Martin Motzkus
Wenn die Haut unter Druck ist: Dekubitus - eine interprofessionelle Herausforderung
Karin Gläsche
14:00
14:20
Pause
14:20
15:10

Ethik in der Wundversorgung: Was müssen Sie unbedingt wissen? 
Dr. med. Alexander Risse

Get back. Move on.
Philipp Bosshard

15:10
15:25
Verabschiedung
Edeltraud Bernardini & Marco Fritsche
 
15:25
16:30
Chatroom, Networking, Expo

 

Credits

Folgende Institutionen vergeben für die Teilnahme am HARTMANN Wundsymposium Weiterbildungspunkte:

 

SAfW Schweizerische Gesellschaft für Wundbehandlung

SBK-ASI Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner
 

SVA Schweizerischer Verband Medizinischer Praxis-Fachpersonen 

3 Credits
 

SGA
Schweizerische Gesellschaft für Angiologie

5 Credits
 

Referenten

Philipp Bosshard
Motivator & Triathlet

Webseite


 

Klaus Bandl
Zertifizierter Wundmanager
Wundpraxis Wiener Neustadt, Österreich

Webseite
 

Dr. med. Michaela Knestele
Chefärztin Wundzentrum Allgäu
Kliniken Ostallgäu - Kaufbeuern, Deutschland

Webseite
 

Markus Musholt
MSc ZFH in Pflege, Dozent
ZHAW Departement Gesundheit
Institut für Pflege

Webseite
 

Dr. med. Alexander Risse
Leitender Arzt Diabeteszentrum
Klinikum Dortmund, Deutschland

Youtube Channel

 

Dr. med. Marcel Bundi
Chefarzt Chirurgie
Regionalspital Surselva

Webseite

 

Paul Bobbink
Maìtre d'ènseignement à la HES
Haut Ecole de Santé Genève

Webseite

 

Jeannette Wüthrich
Zertifizierte Wundmanagerin AZWM / eMBA
Universitätsspital Basel

Webseite
 

Dr. med. Paolo Abitabile
FMH Chirurgie, spez. Viszeralchirurgie
Laser & More, Rheinfelden

Webseite

 

Melanie Bohn
Wundexpertin ZWM
Spitex / Ambulante Pflege



 

Chantal Rosset
Specialist Nurse Wound Care
Haut école de santé Génève

Webseite

 

Karin Gläsche
Wund- und Stomaexpertin
Schweizer Paraplegikerzentrum


 

Zeynep Babadagi
M.Sc. Wound Care Management, Wundexpertin ICW
Pflegezentrale Duisburg, Deutschland

Webseite
 

Sonja Krähenbühl
MAS Wound Care, Wundexpertin SAfW
Spital Thurgau



 

Martin Motzkus
Leitung Wundmanagement
Ev. Krankenhaus Müllheim an der Ruhr, Deutschland
Vorstandsmitglied ICW

Webseite

Gastgeber

Marco Fritsche
Moderation

Webseite

 

Edeltraud Bernardini
Sales & KOL Manager Wound
IVF HARTMANN AG
 

Dr. Claus Martini
CEO
IVF HARTMANN AG

 

 

 

 

Tickets

Anmeldung mit Ticketcode
Wenn Sie die Einladung zum HARTMANN Wundsymposium über unseren Newsletter erhalten haben, geben Sie bitte im untenstehenden Feld Ihren persönlichen Anmeldecode ein. So sind die für die Anmeldung benötigten Daten bereits hinterlegt und sie können sich schnell und einfach anmelden.

Anmeldung ohne Ticketcode
Klicken Sie bitte auf «Ohne Code fortfahren» um sich regulär für unser HARTMANN Wundsymposium zu registrieren.


Ticketpreis: CHF 90.–

An- und Abmeldungen nehmen wir bis zum 17. Juni 2021 entgegen. 

News & Stories

Mai 2021

Ein erster Einblick in das Referat von Chantal Rosset und Paul Bobbink

Wie funktioniert die Edukation von Patienten und welchen Einfluss hat dies auf die Wundbehandlung?
Mehr erfahren

Januar 2021

Tapen in der Wundversorgung? 

Von Klaus Bandel erfahren Sie am HARTMANN Wundsymposium mehr darüber, wie Taping die Behandlung von chronischen Wunden unterstützen kann.  Video ansehen

 

Mai 2021

Wie sich Philipp seinen Triathlon-Traum erfüllt

Zehn Tage nach seiner Teilnahme am HARTMANN Wundsymposium erfüllt sich unser Markenbotschafter Philipp einen besonderen Traum.
Mehr erfahren
 

November 2020

Unser erster Referent: Dr. med. Paolo Abitabile

Welche Möglichkeiten bietet eine Laserbehandlung im Wundmanagement? Unser erster Referent gibt Ihnen einen ersten Einblick in sein Spezialgebiet. 
Video ansehen

 

März 2021

Die Rolle des Chirurgen in der Wundversorgung

Dr. med. Marcel Bundi gibt uns einen Einblick in sein Referat am 10. HARTMANN Wundsymposium.
Video ansehen

 

 

mehr Stories

 

 

Newsletter
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Möchten Sie das Neuste zuerst wissen? Dann registrieren Sie sich jetzt für unseren Wundsymposium Newsletter. 

Haben Sie Fragen?

Unser Customer Service hat immer ein offenes Ohr für Sie und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.