Regionale Weiterbildung

Hygiene-Standardmassnahmen - Theorie und die Kunst der Umsetzung in die Praxis

Termine für 2018. Die Veranstaltungen finden jeweils von 9.00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr statt.

DatumOrtAnmeldeschluss
19.04.2018Residenz Vivo, Köniz (Bern)19.03.2018
24.04.2018Geriatrische Klinik, St. Gallen23.03.2018
03.05.2018Pflegezentrum Gehrenholz, Zürich03.04.2018
29.05.2018pflegimuri, Muri AG30.04.2018

Zielgruppe:
Hygienebeauftragte und -interessierte aus allen Bereichen
mit einem Betreuungsauftrag im Gesundheitswesen

Ziele:
Die Teilnehmer:

  • vertieften ihre Kenntnisse im Bereich Hygiene
  • können hygienische Massnahmen begründen und in der Praxis um- und durchsetzen
  • können hygienische Mängel erkennen
  • können erhöhte Verantwortung im Bereich Hygiene übernehmen

Inhalte:

  • Mikrobiologie und Infektionslehre
  • Hygiene-Standardmassnahmen
  • Händehygiene
  • Noroviren

Dozentin: Sylvia Liechti, Fachberaterin Hygiene im Gesundheitswesen, IVF HARTMANN AG

Kurskosten: CHF 180.- pro Person, inkl. Verpflegung und Kursunterlagen

Bedingungen: Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Nichterscheinen werden die Kursgebühren nicht zurückerstattet, es kann jedoch kostenlos ein Vertreter benannt werden. Der Kurs wird ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt, die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen pro Veranstaltung

Benötigen Sie weitere Informationen?

Sylvia Liechti steht Ihnen gerne zur Verfügung: sylvia.liechtihartmanninfo oder +41 79 770 88 76.